5. Tuffsteinbogenturnier in Weibern

17.09.2017 22:00

Zum 5. Mal in Folge veranstaltete Horst Perk von der Bogenbautradition das Tuffsteinbogenturnier in Weibern. Am Samstag wurde eine 3-Pfeil Runde und am Sonntag eine Doppel-Hunterrunde geschossen.

Insgesamt gab es 30 Stationen mit überwiegend 3D-Zielen, aber auch einem Walk-Up, zwei beweglichen Zielen (1x die rasende Wildsau und 1x das Glücksrad), ein "Weitschuß" auf einen Elefanten (hier konnte von einem "Spezialpflock" eine höhere Punktzahl erzielt werden) und dem berühmt-berüchtigtem Tuffsteinziel.

Nach zwei erfolgreichen Turniertagen gratulieren wir Gabi Faßbender zum 2. Platz in der Bogenklasse Langbogen Damen und Stefan Faßbender zum 3. Platz in der Bogenklasse Langbogen Herren!

(linkes Bild: Gabi Faßbender / rechtes Bild: Stefan Faßbender)

 

Wir bedanken uns für ein tolles Turnier und kommen im nächsten Jahr sehr gerne wieder!